DGP 2020 goes digital

Login zur digitalen Jahrestagung der DGP 2020

Sie erreichen den Login zur digitalen DGP-Jahrestagung unter dem folgenden Link:

Alle Inhalte der Tagung (virtuelle Sitzungen, Live-Stream und on-demand Bereich) stehen ab dem 4. Juni 2020 zur Verfügung. Der on-demand Bereich ist bis zum 6. September 2020 online.

Der Zugang zur Tagung erfolgt über eine Web-App, die man über jeden Browser öffnen kann, und die Sie sowohl auf einem Desktop-PC, Notebook, Tablet oder auch über einen Browser auf Ihrem Smartphone nutzen können.
Wir empfehlen für eine gute Darstellung der eingereichten Beiträge sowie für die Teilnahme an den virtuellen Sitzungen die Nutzung der Web-App auf einem Desktop-PC oder einem Notebook.

Es wird darüber hinaus eine App für Smartphones und Tablets geben. Wir informieren Sie umgehend zu den Details, sobald die App in den App-Stores von Google und Apple bereitsteht.

Login – So gehen Sie vor:

Sie benötigen für Ihren Zugang zur Tagung die E-Mailadresse, die Sie bei der Teilnehmerregistrierung hinterlegt haben, sowie Ihre Registrier-Nummer bzw. Referenz, die Sie auf Ihrer Rechnung finden (Anhang zur Registrierungsbestätigung).

Hinweis:

  1. Bei der ersten Anmeldung gehen Sie bitte auf „Benutzerkonto erstellen“ und folgen Sie dort den Erklärungen. Tagungs-Gäste, die eine Freiregistrierung erhalten haben (z.B. Presse) müssen keine Registrierungs-Nummer eingeben.
  2. Zum einen ist die Registrier-Nummer/Referenz der Anmeldung in der Betreffzeile der Bestätigungsmail zu finden, z.B.: „104. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie e.V. – Ihre Anmeldebestätigung (Referenz: DGP2020-01234)“
  3. Zum anderen auf der Rechnung unter dem Datum auf der rechten Seite, z.B:
    „Berlin, 20. März 2020
    Registrier-Nummer DGP2020-01234“

Bitte achten Sie auf die Groß- und Kleinschreibung, sowie Sonderzeichen.

Nach dem Login können Sie für Ihren Zugang ein individuelles Passwort anlegen.

Sobald Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, stehen Ihnen alle Funktionen und Angebote der digitalen DGP-Jahrestagung 2020 zur Verfügung. Ohne Eingabe der Login-Informationen stehen nur die allgemeinen Informationen zur Verfügung.

Sollten beim Login Probleme auftreten, kontaktieren Sie bitte: support@smart-abstract.com

Unsere Tipps

Tipp 1:

Die virtuellen Sitzungen am 4. Juni 2020, dem „AG-Donnerstag“, sowie die IAP-Kurse am 13. Juni 2020 werden mit dem bekannten online Meeting-Tool „Zoom“ organisiert und professionell von unserem Technikdienstleiter LUX AV begleitet. Der Zutritt zu den Sitzungen erfolgt über einen im Sitzungstitel hinterlegten Link zum Ausstrahlungszeitpunkt.

Laden Sie sich im Vorfeld der Tagung die kostenlose Version von „Zoom“ herunter und prüfen Sie, ob Sie das Meeting-Tool an Ihrem Wunsch-Endgerät zur Teilnahme an der Tagung nutzen können! Zur kostenlosen Variante von Zoom.

Alle Sessions, die vom 5. bis 7. Juni 2020 stattfinden, werden in einem Livestream direkt in der App ausgestrahlt und sind zum Sitzungszeitpunkt in der Web-App verfügbar. Bei einigen Sitzungen ist eine Diskussion mit der Chatfunktion der Web-App eingeplant. Andere Sitzungen im Livestream enthalten keine Diskussionsrunde.
Das virtuelle Sitzungsprogramm der Tagung ist hier einsehbar.

Tipp 2:

Über ein Ratingsystem können in diesem Jahr die besten vier Poster von allen Besucherinnen und Besuchern der digitalen ePoster-Ausstellung bis zum 25. Juni 2020 für den Posterpreis der DGP nominiert werden. Besuchen Sie die ePoster-Ausstellung und wählen Sie Ihre Favoriten aus!

Die Preisträger/innen der diesjährigen DGP-Posterpreise werden am 26. Juni 2020 auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Pathologie e.V. bekanntgegeben.

Tipp 3:

Nutzen Sie die Chance, sich gleich am 4. Juni 2020 morgens in der Web-App mit Ihren Zugangsdaten anzumelden. So lernen Sie die digitale Jahrestagung kennen und können ohne Verzögerung in Ihre erste virtuelle Sitzung starten.

Unsere Bitte

Bitte beachten Sie das Copyright und die Urheberrechte der Autoren und Autorinnen, die sich aktiv mit einem Beitrag an der digitalen Jahrestagung der DGP beteiligen. Besonders beim Umgang mit unveröffentlichten Daten aus den eingereichten Präsentationen ist höchste Sorgfalt geboten. Bitte schneiden Sie die virtuellen Sitzungen und Videopräsentationen nicht mit. Die eingereichten PDFs im on-demand Bereich der Tagung stehen für Sie zum Download bereit.