• T: +49 (0)30 204590

    F: +49 (0)30 2045950

Industrieausstellung

Die Ausstellung bietet Kongressteilnehmern und Ausstellern eine optimale Möglichkeit, sich über aktuelle Dienstleistungen und Produkte auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen sowie Netzwerke auszubauen und zu pflegen. Die Heinrich-Lades-Halle bietet hierfür optimale Voraussetzungen durch die räumliche Nähe von Vortragssälen und Sessionräumen zu den Ausstellungsflächen.

Aufbau

21. Juni 2017 07:00–22:00 Uhr
22. Juni 2017 07:00–10:00 Uhr

Industrieausstellung

22. Juni 2017 ab 10:00 Uhr, ab 20:00 Uhr Get Together
23. Juni 2017 09:30–17:00 Uhr
24. Juni 2017 09:30–17:30 Uhr

Abbau

24. Juni 2017 17:30–22:00 Uhr

Standflächen sind ab einer Größe von 6 m² buchbar. Die Buchungsformulare und den aktuellen Standplan finden Sie in der Sponsoren- und Ausstellerbroschüre, welche Sie hier anfordern können.

Eine Anmeldung ist jederzeit, vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Standplätzen, möglich. Die Standplatzvergabe erfolgt nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip.

Themen:

Allgemeine Themenschwerpunkte

  • Kopf-Hals-Pathologie
  • Pathologie und Genetik
  • Pathologie und Immuntherapie

Spezielle Themen der Neuropathologie

  • Hirntumoren
  • Neurodegeneration
  • Neuroinflammation
  • Muskel- und Nerv
  • Pathologie und Genetik der Epilepsie

Außerdem

  • Molekulares Tumorboard

In Kooperation und
in Zusammenarbeit mit: