• T: +49 (0)30 204590

    F: +49 (0)30 2045950

Grußwort der DGNN

Sehr geehrte Damen und Herren,

die rasante Weiterentwicklung der molekularen Diagnostik in der Neuropathologie bietet ideale Synergien für einen regen Erfahrungs- und Wissensaustausch. Unsere gemeinsamen Wurzeln in der klinisch-pathologischen Diagnostik und Forschung werden lebhaft gestaltet. So steht die WHO-Klassifikation 2016 im Mittelpunkt der IAP-Fortbildungskurse und wissenschaftlichen Symposien. Wir erhoffen uns auch ein besseres Kennenlernen beider Fachgesellschaften durch ein gemeinsames Abendprogram sowie zahlreiche Diskussionsmöglichkeiten in anderen Teilgebieten mit gemeinsamem Interesse, wie beispielsweise der Muskelpathologie oder den Kopf-Hals-Tumoren.

Im Namen der DGNN möchten wir Sie ganz herzlich auf die Jahrestagung einladen, und freuen uns, Sie 2017 in Erlangen persönlich begrüßen zu können.

Prof. Dr. med. Ingmar Blümcke
Präsident DGNN e. V.

Prof. Dr. med. Clemens Sommer
Vorsitzender DGNN e. V.

Themen:

Allgemeine Themenschwerpunkte

  • Kopf-Hals-Pathologie
  • Pathologie und Genetik
  • Pathologie und Immuntherapie

Spezielle Themen der Neuropathologie

  • Hirntumoren
  • Neurodegeneration
  • Neuroinflammation
  • Muskel- und Nerv
  • Pathologie und Genetik der Epilepsie

Außerdem

  • Molekulares Tumorboard

In Kooperation und
in Zusammenarbeit mit: